Startdatum
13. September 2019
08:00
- 13:00

Littering beschäftigt alle Regionen der Schweiz. Die getroffenen Massnahmen reichen vom Aufstellen zusätzlicher Abfalleimer bis hin zu Bussen. Für eine nachhaltig saubere Schweiz ist es aber vor allem zentral, dass wir unsere Einstellung ändern und mehr Respekt gegenüber unserer Umwelt und unseren Mitmenschen zeigen. Abfall gehört in den Eimer – was recycelt werden kann, wird recycelt! Die „IG saubere Umwelt (IGSU)“ veranstaltet deshalb am 13./14. September 2019 den Clean Up Day 2019. An diesen beiden Tagen räumen Gemeinden, Schulklassen, Vereine und Unternehmen etc. aus allen Landesteilen gemeinsam auf. Weitere Informationen finden Sie unter www.clean-up-day.ch.

Auch die Gemeinde Neuenhof hat sich entschieden, dieses sinnvolle Projekt entsprechend zu unterstützen und führt deshalb am Freitagmorgen, 13. September 2019, ab 08.00 Uhr, einen lokalen „Clean Up Day“ durch. Das Programm sieht wie folgt aus:

Ab 08.00 Uhr:    Kaffee und Gipfeli/Getränkeabgabe

08:15 Uhr:         musikalischer Einstieg
                        Begrüssung durch Gemeindeammann Susanne Voser
                        Informationen zum Einsatz durch die Abteilung Bau und Planung

Ab 08:30 Uhr:    Start Litteringrouten im Dorf gemäss Einsatzeinteilung
                        Standaktion vor der Migros Neuenhof (organisiert durch die Schule)

11:30 Uhr:          gemeinsames Foto/Dank und Abschluss der Aktion

Ab 11:45 Uhr:     Wurst und Brot vom Grill für alle Teilnehmende

13.00 Uhr:          Ende der Veranstaltung

Freiwillige Helferinnen und Helfer, die sich ebenfalls noch kurzfristig für dieses Projekt engagieren möchten, werden gebeten, sich bei der Gemeindekanzlei (gemeindekanzlei(at)neuenhof.ch oder Tel. 056 416 21 70) zu melden oder sich um 08.00 Uhr spontan vor Ort bei der Arena neben dem schwarzen Platz / Zentrumswiese der Schule Neuenhof einzufinden.

Der Anlass findet bei jeder Witterung statt.