Angemeldete Kandidaturen für den 2. Wahlgang

Wahl eines Mitglieds des Gemeinderates für die Amtsperiode 2022/2025, Ablauf Nachmeldefrist, Kandidaturen 2. Wahlgang

Neben der bereits bekannten Kandidatur (Mohaya Devay, Grüne) ist für den letzten zu vergebenden Sitz des Gemeinderates im Rahmen der Gesamterneuerungswahlen, Amtsperiode 2022/2025, innert der gesetzlichen fünftägigen Nachmeldefrist für den 2. Wahlgang (Dienstag, 19. Oktober 2021, 12.00 Uhr) ein weiterer Wahlvorschlag (Fe-lix Mehmann, parteilos) eingereicht worden.

Da nun die Anzahl der Anmeldungen die Anzahl der noch zu vergebenden Sitze über-trifft, findet am 28. November 2021 eine Wahl an der Urne mit folgenden beiden Kandidaten statt:

  • Devay, Mohaya Ismael Lehel, 1996, von Biel BE, Zürcherstrasse 58, Grüne, neu
  • Mehmann, Felix, 1955, von Bellikon AG, Ritzbündtstrasse 9, parteilos, neu

Im zweiten Wahlgang können nur die angemeldeten Stimmbürger gültige Stimmen erhalten. Es gilt das relative Mehr.

Neuenhof, 19. Oktober 2021                 WAHLBÜRO NEUENHOF
 


Für den Sitz des Ersatzmitglieds der Steuerkommission im Rahmen der Gesamterneuerungswahlen, Amtsperiode 2022/2025, wurden in der ordentlichen Anmeldefrist folgende Kandidaturen fristgerecht für den zweiten Wahlgang angemeldet:

  • Thalmann, Felix Peter, 1970, von Sirnach TG, Gartenstrasse 11, parteilos, bisher
  • Ferrazza, Sabrina Darja, 1982, von Schübelbach SZ, alte Zürcherstrasse 17, parteilos, neu

Da die Anzahl der Anmeldungen die Anzahl der noch zu vergebenden Sitze übertrifft, findet am 28. November 2021 eine Wahl an der Urne durchzuführen. Im zweiten Wahlgang können nur die angemeldeten Stimmbürgerinnen und Stimmbürger gültige Stimmen erhalten.

Neuenhof, 6. Oktober 2021                 WAHLBÜRO NEUENHOF