SCHRIFTZUG
Gemeinde Neuenhof
Zürcherstrasse 107
5432 Neuenhof
Tel. 056 416 21 11
Fax 056 416 21 79
E-Mail
 

Partnerstadt Holzgerlingen

    Die Partnerstadt Holzgerlingen im Landkreis Böblingen in der Region Stuttgart wird auch als Tor zum Naturpark Schönbuch bezeichnet. Die Stadt liegt im Herzen der Schönbuchlichtung zwischen Schwarzwald und Schwäbischer Alp. Holzgerlingen verfügt über eine vorbildliche Infrastruktur für rund 13'000 Einwohner. Holzgerlingen ist eine dynamische Kleinstadt, die sich in den vergangenen Jahren erfolgreich zu einem wirtschaftlichen, schulischen und kulturellen Mittelpunkt der Region entwickelt hat. Durch die Schönbuchbahn ist die verkehrsmässige Erschliessung an das öffentliche S-Bahn-Netz Stuttgart/Herrenberg sichergestellt. Mit der Nähe zur Autobahn und zu wichtigen Bundesstrassen ist Holzgerlingen verkehrstechnisch für den Individualverkehr sehr gut erschlossen. Über die B 464 gelangt man nach 25 Autobahnkilometern nach Stuttgart, nur 20 Kilometer entfernt ist die Universitätsstadt Tübingen und der Flughafen Stuttgart. In 29 S-Bahn-Minuten befindet sich der Besucher in der Stuttgarter City.

    Die Stadt Holzgerlingen und die Gemeinde Neuenhof haben 1984 beschlossen, eine gegenseitige Partnerschaft einzugehen und diese urkundlich festzuhalten. Darin bezeugen sie, dass 'durch die Pflege freundschaftlicher Beziehungen mit gegenseitigem Verständnis friedlicher Verbundenheit zwischen einzelnen Menschen, Gemeinden und Völkern über Landesgrenzen erstrebenswert und möglich ist.' Die Partnerstadt begründet sich auf freundschaftliche Beziehungen zwischen den Musikgesellschaften Holzgerlingen und Neuenhof, welche 1958 aufgenommen wurden.

     

    www.holzgerlingen.de